Kameraauftrag für die WDR Sendung Lokalzeit aus Aachen

RWE darf ab Sonntag  wieder Bäume im Hambacher Wald fällen, weil die Rodungssaison beginnt. Rund rund 80 Hektar Wald sollen bis Februar dem Braunkohletagebau weichen. Die Polizei rechnet mit schwierigen Einsätzen in den kommenden Monaten, weil auch Bäume gefällt werden, auf denen sich Baumhäuser von Umweltaktivisten befinden.

Rodungen im Hambacher Forst
29 09 2017